Erdbeer-Melissen-Gelee

Bild

Ein fruchtig-frisches Sommerdessert Für 4 Portionen

500 g vollreife Erdbeeren, 1kl. Bund Zitronenmelisse ( oder Minze ), 4 EL Rohrzucker, 1,5 g Agar-Agar ( 1 knapp gestrichener TL )

500 ml Wasser mit dem Zucker in einem Topf zum Kochen bringen und dann vom Herd nehmen. Die abgespülte Melisse – ein paar schöne Blätter beiseite legen- hinzugeben und zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen. Die Melisse aus dem Topf entfernen und die Infusion wieder erhitzen. Das Agar-Agar unter Rühren einstreuen und dann 2 Minuten kochen lassen. Die Infusion auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Die Erdbeeren säubern, abspülen, trockentupfen und vierteln oder in Scheiben schneiden. Erdbeerstückchen und beiseite gelegte Melisseblätter auf 4 Gläser verteilen und mit der abgekühlten Melisseninfusion aufgiessen. Die Gläser etwa 3 Stunden kaltstellen, bis das Gelee fest ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s