Weisskohl – Räuchertofu – Salat

 

Bild

Roher Weisskohl ist erfrischend und sehr vitaminreich. Zusammen mit geräuchertem Tofu ( und etwas Brot ) wird dieser Salat zu einem leichten Mittagsgericht 

Für 4 Portionen: 300 g Räuchertofu/ 1/2 Weisskohl ( etwa 800 g )/ 1 Schalotte/ 1 Bund Schnittlauch/ 4 EL Sonnenblumenkerne/ 4 EL Sonnenblumenöl/ 3 EL Apfelessig/ Pfeffer und Salz

Den Kohl von welken Blättern und dem harten Strunk befreien und fein hobeln. Die Schalotte schälen und fein hacken. In einer Schüssel den Essig mit Salz und Pfeffer verrühren, dann die Schalotte und das Öl unterrühren. Die Weisskohlstreifen in die Vinaigrette geben, gut umrühren und 2 Stunden bei Zimmertemperatur marinieren lassen.

Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fettzugabe kurz anrösten, dabei regelmässig umrühren.

Den Räuchertofu in Würfel schneiden. Schnittlauch abspülen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Sonnenblumenkerne, Räuchertofu und Schnittlauch unter den Weisskohl mischen und 1 Stunde kühlstellen.

2 Gedanken zu „Weisskohl – Räuchertofu – Salat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s